Di., 03. Mai

|

10:30 I Literaturhaus Deutsche Bib...

Literaturcafé - Eva Menasse "Dunkelblum"

„Auf den ersten Blick ist Dunkelblum eine Kleinstadt wie jede andere. Doch hinter der Fassade der österreichischen Gemeinde verbirgt sich die Geschichte eines furchtbaren Verbrechens.I Moderation: Christine Schlingloff

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
Literaturcafé - Eva Menasse "Dunkelblum"

Zeit & Ort

03. Mai, 10:30

10:30 I Literaturhaus Deutsche Bib..., Witte de Withstraat 31-33, 2518 CP Den Haag, Niederlande

Über die Veranstaltung

Ihr Wissen um das Ereignis verbindet die älteren Dunkelblumer seit Jahrzehnten – genauso wie ihr Schweigen über Tat und Täter. In den Spätsommertagen des Jahres 1989, während hinter der nahegelegenen Grenze zu Ungarn bereits Hunderte DDR-Flüchtlinge warten, trifft ein rätselhafter Besucher in der Stadt ein. Da geraten die Dinge plötzlich in Bewegung: Auf einer Wiese am Stadtrand wird ein Skelett ausgegraben und eine junge Frau verschwindet. Wie in einem Spuk tauchen Spuren des alten Verbrechens auf – und konfrontieren die Dunkelblumer mit einer Vergangenheit, die sie längst für erledigt hielten.“ (Klappentext)

Moderation: Christine Schlingloff

Eintritt für Freunde des Literaturhauses frei.

Foto: Deutsche Bibliothek

Diese Veranstaltung teilen