Di., 02. Nov. | 10:30 I Literaturhaus Deutsche B...

Literaturcafé - Alena Schröder: Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Hannah stößt bei ihrer Großmutter im Seniorenstift auf einen rätselhaften Brief einer israelischen Anwaltskanzlei. / Moderation: Christine Schlingloff
Anmeldung abgeschlossen
Literaturcafé - Alena Schröder: Junge Frau, am Fenster stehend, Abendlicht, blaues Kleid

Zeit & Ort

02. Nov., 10:30 – 12:00
10:30 I Literaturhaus Deutsche B..., Witte de Withstraat 31-33, 2518 CP Den Haag, Niederlande

Über die Veranstaltung

Darin geht es um ein verschollenes Kunstvermögen, von dem Hannah nichts weiß. Ihre Nachforschungen führen sie auf die Spur ihrer Urgroßmutter in das Berlin der zwanziger Jahre und in die NS-Zeit. Sie stößt auf familiäre Tabus, erfährt, wie seelische Verletzungen über Generationen hinweg weitergegeben werden und welchen Preis Frauen für ihr Streben nach Unabhängigkeit und Selbstverwirklichung zahlen mussten. Zugleich wird mit einer gehörigen Portion Ironie und Humor vom Leben einer jungen Frau im heutigen Berlin erzählt. Ein komplexer und vielschichtiger Roman, der es versteht, spannend zu unterhalten.Eintritt für Freunde des Literaturhauses frei.

Leitung: Christine Schlingloff

Eintritt für Freunde frei

Foto: Deutsche Bibliothek

Diese Veranstaltung teilen