Di., 05. Juli

|

10:30 I Literaturhaus Deutsche B

Literaturcafé - Eva Demski "Scheintod"

„Frankfurt am Main, Ostern 1974. Ein Anwalt wird tot in seiner Kanzlei am Bahnhofsviertel gefunden. Natürlicher Tod, Mord oder Selbstmord? Moderation: Christine Schlingloff

Literaturcafé   -  Eva Demski   "Scheintod"

Zeit & Ort

05. Juli, 10:30

10:30 I Literaturhaus Deutsche B, Witte de Withstraat 31-33, 2518 CP Den Haag, Niederlande

Über die Veranstaltung

Die Polizei stellt die Leiche sicher. Seine Frau, die seit Jahren von ihm getrennt lebt, ist plötzlich gezwungen, sich mit seiner Arbeit, seinem Leben - und ihrer Liebe zu ihm auseinanderzusetzen. Er war ein Anwalt der linken Szene, Strafverteidiger, Theoretiker der Revolution. Was weiß sie eigentlich von diesem für sie noch so lebendigen Toten?“ (Klappentext)

Moderation: Christine Schlingloff

Eintritt für Freunde des Literaturhauses frei.

Foto: Deutsche Bibliothek

Diese Veranstaltung teilen